Transrotor

Wie Dirk Sommer bei einer Besprechung bemerkte:

"Wohl selten dürfte in die Entwicklung und Abstimmung eines Tonabnehmers soviel analoge und musikalische Erfahrung eingeflossen sein wie in Transrotors Figaro, das in einer generationsübergreifenden deutsch-englischen Koproduktion entstand. Und das hört man."

Wir arbeiten seit nunmehr über 30 Jahren mit dem Mastermind Jochen Räke und seit ein paar Jahren auch mit seinem Sohn Dirk Räke von Transrotor sehr eng zusammen und darauf sind wir sehr stolz.

Das Figaro ist die Antwort von Transrotor auf die hochgepriesenen Tonabnehmer, auch jenseits des bezahlbaren. Räke typisch ist es kein Schreihals, sondern ein aus einem sehr stabilen Hintergrund enorm sauber aufspielendes Tonabnehmersystem, welches an den verschiedensten Armen herausragend musiziert.

Natürlich haben wir aus dem Programm von Transrotor auch auszugsweise die Goldring Systeme vorführbereit.